Palliativmedizin – Hospiz

Menschenwürdig leben – menschenwürdig sterben


Palliativmedizin – Palliativpflege – Hospizarbeit

Das Wort „palliativ“ leitet sich ab vom lateinischen pallium = der Mantel bzw. von palliare = mit dem Mantel bedecken, lindern.

Im Zentrum von palliativmedizinischer Betreuung stehen die Würde des Menschen am Lebensende und der Erhalt größtmöglicher Autonomie. Voraussetzung hierfür sind die weitgehende Linderung von Schmerzen und Symptomen, sowie eine psychosoziale und spirituelle Begleitung der Betroffenen und Angehörigen. Dies erfordert ein multidisziplinäres Team, dem in der Regel Ärztinnen und Ärzte, Pflegekräfte, Seelsorgerinnen und Seelsorger, Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Ehrenamtliche u. a. angehören.
Um Adressen palliativmedizinischer Einrichtungen in der Rhein-Neckar-Region zu finden klicken Sie bitte hier.